Evil Nine Present: For Lovers Part Deux – The Rise of the Lovers

Ich persönlich bin ja ein recht großer Fan von den Evil Nine Jungs aus Brighton, welche mich immer wieder aufs neue mit ihrem elektronischem Sound verzaubern! Zur Feier ihres neuen Label’s haben die Jungs bereits jetzt schon das zweite Tape an rausgehauen, welches einen starken Discosound prägt.

For Lovers Part Deux: the rise of the lovers by Evil Nine

116 bpm – jive rhythm tracks
people hold on ( instrumental ) – earl flint
say my name – holy ghost
be the first ( acid washed remix ) – hankat
i can change ( tiga remix ) – lcd soundsystem
lost – Xaver Naudascher
steal drums – the martin brothers
crystalised (jamie jones booty mix ) – the xx
sex face – disco of doom
no static – bottin
M.S.B.O.Y – pryda
trust ( clouds remix ) – coin operated boy
swagger ( evil nine remix ) – dem slackers
the drop ( duke dumont’s thudding like elmer remix ) – la riots
eavesdropper – arveene & misk
yard birds – boy 8-bit
i am europe ( djedjotronic remix ) – gonzales
horsepower ( popof remix ) – chemical brothers
work the box- hot city
stay up – evil nine
we’ll be fine – subskrpt

Checkt auch mal die Releases auf ihrem For Lovers Label.

via

Share

Eine Antwort zu “Evil Nine Present: For Lovers Part Deux – The Rise of the Lovers

  1. Mal gespannt was das Mixtape kann, werd es mir auf jeden Fall mal anhören. Feine Sache!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s