Mash-Up: „Lying Hearts“ (Arcade Fire, Kanye West & more)

Sehr elegantes und schön klingendes Mash-Up von Mochi Beats, welche sich es nicht nehmen lassen, verschiedene Einflüsse einzuspielen.

Lying Hearts (Kanye West + Arcade Fire + Christina Perri + Consequence + Cassette Kids) by mochi beats

The mashup „Lying Hearts“ contains the tracks: Arcade Fire „We Used to Wait“, „Whatever You Want“ by Kanye West and Consequence, Christina Perri’s „Jar of Hearts“, and Cassette Kids „Lying Around.“

via

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s